top of page

Die Session 2010 ist eröffnet!

Traditionell startete die Hoengener KG Blaue Funken 1933 e.V. am Sonntag vor dem 11.11. in die neue Session. Begonnen wurde mit dem Einmarsch der gesamten Gesellschaft in den Saal des Vereinslokals Haus Aretz. Präsident Achim Günder begrüßte im Namen des Vorstandes die anwesenden Mitglieder und Gäste. Die mittlerweile aus 40 Kindern bestehende Tanzgarde (Bambinis, Jugend- und Juniorengarde) stellte ihre neuen Tänze vor. Ebenso die Einzelmarieschen Joelle Esser (Jugend), Ronja Schultes und Sarah Liakatas (beide Junioren). Neben den wiederkehrenden Ehrungen gab es in diesem Jahr zwei besondere Ernennungen:


René Hogen zum Ehrenvorsitzenden


und

Herbert Günder zum Ehrenmitglied


Ehrennadel in Bronze und Urkunde für 25 Jahre Mitgliedschaft: Burkhardt Claussen, Dietmar Cüpper, Michael Schwarze, Günter Vonhögen


Verdienstorden für 11 Jahre aktive Mitgliedschaft: Elisabeth Hogen, Guido Hogen, Gaby Schüller, Nicole Vonhögen

Zum neuen Ehrensenator wurde Peter Wachelder ernannt.


Der diesjährige Sessionsorden ist unserer langjährigen Kassiererin und Mitbegründerin der Regimentstöchter Sibille Moll gewidmet. Die Abbildung auf dem Orden zeigt sie bei ihrer Lieblingsbeschäftigung. (Was sie bei Ihrer Tätigkeit als Kassiererin nicht machte)

Zum Abschluss der Sessioneröffnung wurden unter den musikalischen Klängen der Funken-Singers allen aktiven Mitgliedern der Sessionorden verliehen.




1 Ansicht0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page