top of page

Grußwort des 1. Präsidenten zum Sessionsauftakt:


Liebe Freunde der Hoengener KG Blaue Funken, liebe Karnevalsfreunde, leev Jecke,


offiziell am 11.11. , jedoch traditionell bei den Blauen Funken bereits am Sonntag zuvor, wurde der Startschuss in die Session 2007/2008 gegeben. Für unsere KG aufgrund unseres 75-jährigen Vereinsbestehens eine ganz besondere Session. Zwar bedauern wir ausgerechnet zum Jubiläum eine der kürzesten Sessionen aller Zeiten vor uns zu haben, jedoch freuen wir uns bereits jetzt auf die Feierlichkeiten im Herbst des kommenden Jahres, mit denen wir dann wieder einen entsprechenden Ausgleich schaffen.

75 Jahre Brauchtumspflege und ortsverbundener Karneval mit stolzer Jugendarbeit sind sicherlich Anlaß genug, allen Beteiligten - ob Mitgliedern, Freunden, Förderern und natürlich der Bevölkerung in Hoengen und Umgebung- ein Fest der Superlative zu präsentieren.

Für den 25.10.2008 wurden bereits alle Vorbereitungen dahingehend abgeschlossen (Programmdetails entnehmen Sie unserer Terminübersicht!), um eine rauschende Geburtstagsfete mit absoluten Stimmungsgaranten zu feiern.

Die Vielfalt unserer Gesellschaft, die auf dem Jubiläumsorden ( - hier lohnt sich ein Blick in die Rubrik "Sessionsorden"!) in eindrucksvoller Weise dargestellt ist, ist sicherlich in den letzten Jahren d e r Erfolgsgarant unserer KG gewesen. Neben den etablierten "Blau-Jacken" und den Tanzgarden, die seit 35 Jahren die Farben der KG im Umland vertreten, sind es seit nunmehr 2x11 Jahren unsere Ehrensenatoren, die der KG nicht nur finanziell mit inzwischen 41 Mitgliedern eine wohltuende Basis verschaffen. Seit 11 Jahren erfährt die KG durch die Abteilung der Husaren einen enormen Aufschwung und große Resonanz bei den jüngeren Aktiven. Komplettiert wurde der Aktivenreigen vor einigen Jahren durch die Gründung der Damenriege namens "Regimentstöchter".

Dank des Engagements jeder vorgenannten Gruppierung für die Ziele und Belange der KG ist es uns gelungen kontinuierlich zu wachsen und dem allgemeinen Trend der Vereinsmüdigkeit entgegenzuwirken - und dies alles unter der "großen Kappe Blaue Funken".

Hierfür danke ich allen Beteiligten recht herzlich und wünsche uns und Ihnen, die sich auf unserer Homepage tummeln und sich für unsere KG interessieren, eine tolle , stimmungsvolle und erfolgreiche Session 2008.

In der Hoffnung auf zahlreiche Begegnungen bei unseren Veranstaltungen und auswärtigen Auftritten, verbleibe ich mit karnevalistischem Gruß und Blau Funk"


Achim Günder (Präsident)

3 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

댓글


bottom of page