top of page

Absage aller Veranstaltungen 2021/22

Absage aller Veranstaltungen 2021/22


Schweren Herzens und nach umsichtiger Abwägung aller Kriterien - auch wenn uns hier der zeitliche Druck zur erforderlichen Nutzung des Sonderfonds für Kultur des Bundes mehr oder weniger gezwungen hat - sind wir zu dieser traurigen Entscheidung gekommen.

Wir werden die weitere Entwicklung der Pandemie in den nächsten Wochen verfolgen und zu gg. Zeit das weitere Vorgehen in der Session besprechen!

Wir bedanken uns bei allen treuen Mitgliedern, Besuchern und Gönnern für das Verständnis und hoffen uns alle spätestens in der Session 2022/2023 wiederzusehen

Bei den Vertretern unserer Regionalverbände bedanken wir uns für den erneuten Versuch, bei der Landesregierung eine einheitliche Vorgehensweise zu erwirken, die allen Vereinen die benötigte finanzielle Sicherheit verschaffen würde!



2 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page